Fällanden Richtung Greifensee und Oberland
Alternativer Text

Was kann der Makler besser als Sie?

Warum braucht es einen Makler für den Immobilien-Verkauf?

Mobil sein heisst mieten, denn da kann sich jeder innerhalb einer vereinbarten Frist lösen. Das heisst einen Mietvertrag kann man kündigen. Das ist für den Mieter leichter als für den Hauseigentümer.

Wenn Sie also ein Haus oder eine Wohnung besitzen, sind Sie wie das Wort sagt immobil. Trotzdem glauben die meisten Besitzer von Wohneigentum, dass sie im Falle eines Falles ihr Haus problemlos selbst und in kürzester Zeit verkauft haben. Doch die Praxis zeigt, dass dem nicht so ist!

Sie meinen, dass es nur ein Inserat in einer Tageszeitung oder die Aufschaltung in einem Immobilien-Portal braucht. In Einzelfällen kann das erfolgreich sein. Doch was geschieht, wenn Sie keine Käufer finden, sich die falschen Interessenten melden, der Käufer Finanzierungsprobleme hat oder der Kaufinteressent sich nicht entscheiden kann und die Kaufzusage verzögert?

Die eigentliche Verkaufsarbeit beginnt erst dann, wenn der Kontakt zu den Interessenten hergestellt ist. Der Verkauf der selbst genutzten Immobilie, die dem Besitzer ans Herz gewachsen ist, ist immer mit starken Emotionen verbunden. Diese Verbundenheit führt schnell einmal zu Frustrationen und zu schlechten Resultaten. Der Kaufinteressent ist hier vielfach im Vorteil. Er hat schon viele Objekte besichtigt und dabei seine Erfahrungen gesammelt. Sein Interesse ist es, das Kaufobjekt schlecht zu machen, um einen für ihn vorteilhaften Preis zu erzielen. Ein unbeteiligter Dritter (Makler) lässt sich auf solche Spiele nicht ein und verfolgt unbeirrt sein Ziel, für seinen Auftraggeber den bestmöglichen Preis zu erzielen.

Die nachfolgende Tabelle gibt eine gute Übersicht über die Vor- und Nachteile, um mit oder ohne Makler eine Immobilie zu verkaufen:

Wenn ich selber verkaufe Mit einem Profimakler
Vorteile Nachteile Vorteile Nachteile
Kein Erfolgshonorar Grosser Eigenaufwand Bestmöglicher Verkaufspreis Erfolgshonorar 2 bis 4% oder Minimalgebühr
Meist wenig Fachwissen über Immobilien Grosses Knowhow in Sachen Immobilien
Ermittlung des richtigen Marktpreises ist schwierig Kann mit modernsten Mitteln eine marktnahe Bewertung der Immobilie vornehmen
Persönlicher Aufwand Kein Aufwand
Emotionale Bindung Emotionale Distanz
Kann in den seltensten Fällen über den notwendigen Überblick verfügen Kennt die erzielten Preise aus der Nachbarschaft
Gefahr, den Preis zu rasch zu reduzieren Verhandelt härter und erzielt in den meisten Fällen den höheren Preis
Interessent äussert gegenüber dem Eigentümer nicht seine tatsächliche Meinung Interessent äussert sich offen, Einwände können beseitigt werden
Zu wenig Interessenten, keine Marketingerfahrung Gewinnt mehr Interessenten, erzielt dadurch höhere Preise
Verkauf ist "einmalig" Verkauft "fast täglich"
Keine Fachkenntnisse über Verkaufsunterlagen und Marketingkenntnisse Setzt seine Instrumente wirksam und professionell ein
Wenig Kontakte zu Finanzierungsinstituten Professionelle Kontakte zu Finanzierungsinstituten
Qualifiziert die Interessenten zu wenig, das produziert viel Leerläufe und falsche Hoffnungen Qualifiziert die Interessenten und vermeidet Leerläufe und ist dabei sehr effizient
Kann einem Interessenten mit Finanzierungsschwierigkeiten nicht helfen Hat Verbindungen und genügend Fachwissen um wirksam helfen zu können
Hat in der Regel kein Netzwerk das ihm hilft, mehr Interessenten zu generieren. Wenig Interessenten = tieferer Preis oder gar kein Verkauf Arbeitet im Netzwerk mit vielen Maklern und deren Kunden zusammen und erhöht damit die Trefferquote stark

To top

Lieber Leser, nach dem Lesen dieser Tabelle wird den meisten Menschen bewusst, dass eine Immobilientransaktion ein recht komplexer Vorgang ist. Das einem bei dieser Aufgabenstellung schnell einmal Fehler unterlaufen können, ist natürlich. Der Profi, der sich tagtäglich mit der Materie beschäftigt, ist dagegen gewappnet.

Es lohnt sich fast immer, den Verkauf einer Immobilie an einen Fachmann zu delegieren. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen dabei helfen können, mobiler zu werden.

Unser Kontakt

Zentrum Frohwies

Turmstrasse 7

CH-8330  Pfäffikon ZH

Tel:  +41 (0)43 288 61 61

E -Mail: info@huusverchauf.ch


Öffnungszeiten

Montag - Freitag:

08 : 00 h - 12 : 00 h

13 : 30 h - 17 : 30 h


Verkaufshilfe

  • Hilfe von A bis Z: brauche ich das?
  • Wieviel ist mein Haus oder meine Wohnung wert?
  • Wie hoch fällt die Grundstücksteuer aus?

Ich möchte verkaufen...

  • Erste Schritte für einen erfolgreichen Immobilienverkauf
  • Warum kann "huusverchauf" das besser?
  • Unsere "unter der Hand" Objekte